SAP Integration Solution Advisory
Methodology (ISA-M)

Schaffen Sie ein sicheres Fundament für zukünftige Herausforderungen mit SAP ISA-M

CONCETO Business Integration GmbH

CONCETO Business Integration GmbH

Standort: Bonn

Website: www.conceto.de

Experten für

Integrationsszenarien für
SAP & SEEBURGER

System

SAP ERP, SAP PI/PO,

SAP S/4HANA,

SAP Integration Suite ,

SEEBURGER

SUPPORT ÜBER SYSTEMGRENZEN HINAUS

Historisch gewachsene Integrationslandschaften sind häufig fehleranfällig und wartungsaufwändig. Sie bieten außerdem oft kein sicheres Fundament für zukünftige Herausforderungen. Wie kann ich Aufwände reduzieren? Wo liegen Schwächen oder sogar Potenziale? Um diese und weitere Fragen zu beantworten hat CONCETO die SAP Methodik „ISA-M“ (Integration Solution Advisory Methodology) an die Bedürfnisse seiner mittelständischen Kunden angepasst und erweitert.

Trend Grafik SAP ISA-M
SAP Integration Solution Advisory Methodology (ISA-M) | © SAP

Die Potenziale der SAP Integration Solution Advisory Methodology

Gerade ISA-M ist als Methodik für diesen ganzheitlichen Blick besonders geeignet, da die gesamte Integrationslandschaft technologieagnostisch betrachtet und dokumentiert wird. Dabei ergeben sich sowohl ein Überblick über die bestehende Landschaft als auch ein Ausblick auf zukünftige Bedarfe. Hierzu bieten wir geführte Workshops mit vorbereiteten Arbeitsdokumenten und klar strukturierten Ergebnisdokumenten an, stets zugeschnitten auf unsere Kunden.
Mit einer Erfassung nach ISA-M können für den Support problematische Bereiche in der Integrationslandschaft proaktiv identifiziert und angegangen werden. Gleichzeitig wird so ein stabiles Fundament für zukünftige Herausforderungen geschaffen.

Vorteile der SAP ISA-M Business Integration

Die Vorteile der ISA-M-Methodik

Durch die Erfassung sogenannter „Integration Patterns“ und der Ableitung passender Blueprints werden zukünftige Aufwände minimiert und Kosten gesenkt. Sie dienen darüber hinaus als Basis für zukünftige Anforderungen und helfen bei der zielgerichteten Evaluierung und Implementierung neuer Technologien, wie Cloud-Services und moderner UI Integration. Vor dem Hintergrund einer stetig wachsenden Zahl an Integrationen und komplexen Szenarien von Hybrid Integration bis Multi-Cloud bietet dieses Vorgehen somit einen doppelten Vorteil. 

SAP Integration Solution Advisory Methodology (ISA-M)

Laden Sie sich hier kostenfrei die gesamte Success Story über den neuesten Trend als PDF-Datei herunter.

pdf-Datei herunterladen

Teilen Sie diesen Beitrag auf Social Media

Weiterführende Themen

Interface Landscape Validation

In geführten Workshops prüfen wir gemeinsam Ihre System Integrationslandschaft.

» Produkt ansehen

Pluradent GmbH & Co. KG – SCP Portal Service

Mithilfe einer individuellen Portal-Lösung schafften wir gemeinsam mit Pluradent das Unmögliche.

» Mehr erfahren

Das sagen Kunden über uns

Kontaktieren Sie uns …

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Kontakt aufnehmen

Tel. +49 (228) 53 40 97-0 von Mo. – Fr. sind wir auch telefonisch für Sie erreichbar.